Rubriken Varia (208) Keramik (626) Glas (287) Porzellan (161) Metall (474) Schmuck (1569) Mode / Handtaschen (78) Fotografie (240) Malerei u. Grafik (1226) Medaillen (174) Hallensia (273) Stilrichtungen Ausstellungen Neue Objekte
Startseite / Rubriken / Medaillen / Portrait-Medaille F.J. Nicolay
<–   151/174   –>
Nr. 1451

Portrait-Medaille F.J. Nicolay

Adolphe Christian Jouvenel
vor 1900
125.00 €      In den Warenkorb
Bronze-Medaille mit einem Durchmesser von ca. 6,3 cm, vorderseitig Relief-Portrait von Ferdinand Joseph Nicolay im Profil, umseitig Beschriftung: "Ferdinand Joseph Nicolay ne a Stavelot le 30 Avril 1772", signiert Jouvenel. Rückseitig Beschriftung: "A son bienfaiteur la ville de STAVELOT regonnaissante 1853", schöne Patina, siehe Detail-Foto, Belgien (Stavelot) 1853.

zu Adolphe Christian Jouvenel (1798 – 1867), bedeutender belgischer Medailleur, Schüler von Francois Rude (1784 – 1855). Es sind ca. 75 Medaillen von ihm bekannt. Auf Brüsseler Ausstellungen 1836 und 39 durch Preise ausgezeichnet, ab 1847 korrespondierendes Mitglied der Acad. roy. de Belgique. Lit. Thieme/Becker.