Rubriken Varia (158) Keramik (588) Glas (266) Porzellan (154) Metall (439) Schmuck (1433) Mode / Handtaschen (77) Fotografie (212) Malerei u. Grafik (1078) Medaillen (166) Hallensia (215) Stilrichtungen Ausstellungen Neue Objekte
Startseite / Rubriken / Malerei u. Grafik / Tuschezeichnung: Zwei sich ankleidende Frauen
<–   1045/1078   –>
Nr. 673

Tuschezeichnung: Zwei sich ankleidende Frauen

Karl Ortelt (1907 - 1972)
50er Jahre
360.00 €      In den Warenkorb
Tusche auf Papier, Motiv zweier sich ankleidender Frauen (evtl. sind hier Tänzerinnen in ihrer Garderobe dargestellt). Passepartoutausschnitt ca. 28 x 19,5 cm. Rechts unten signiert, wohl um 1950.

zu Karl Ortelt: geb. 1907 in Mühlhausen/Thür.; Lehre als Kunstschlosser; dann Tätigkeit als Bühnenmaler, gleichzeitig Besuch einer Abendklasse für Malen und Zeichnen; ab 1934 Studium der Malerei an der Weimarer Kunsthochschule bei Professor Alfred Hierl; 1940 - 46 Kriegsdienst und Gefangenschaft; Freischaffend als Maler in Engelrod/Hess., ab 1950 in Weimar; gest. 1972. Lit.: Künstlerlexikon Vollmer sowie "Von meiner Zeit, Zeichnungen, Karl Ortelt", hrsg. v. I.u.M. Hebecker, Galerie Hebecker 2001 (s. Foto).