Rubriken Varia (286) Keramik (671) Glas (326) Porzellan (187) Metall (521) Schmuck (1743) Mode / Handtaschen (78) Fotografie (250) Malerei u. Grafik (1398) Medaillen (181) Hallensia (347) Stilrichtungen Ausstellungen Neue Objekte
Startseite / Rubriken / Malerei u. Grafik / Scheidender Winter im Erzgebirge
<–   1129/1398   –>
Nr. 2095

Scheidender Winter im Erzgebirge

Hanns Herzing (1890 - 1971)
Art deco
1200.00 €      VERKAUFT!
Ölgemälde auf Leinwand mit den Maßen ca. 83 x 51 cm (ohne Rahmen) bzw. ca. 96,5 x 65 cm mit Rahmen (gekehlte, vergoldete Leiste, vermutlich original). Li.u. signiert "Hanns Herzing", rückseitig bezeichnet: "Scheidender Winter im Erzgebirge". Wohl um 1925.

zu Hanns Herzing: geb. 1890 in Dresden; Schüler der Dresdner Akademie bei G.Kuehl, Meisterschüler von Eug. Bracht; gest. 1971. Häufig Gebirgsmotive. Werke im Besitz der Städt. Galerie Dresden; früher 2 Kolossalgemälde für den Warteraum des Dresdner Hauptbahnhofs. Quelle: Vollmer, Artprice.