Rubriken Varia (284) Keramik (665) Glas (320) Porzellan (184) Metall (519) Schmuck (1724) Mode / Handtaschen (78) Fotografie (250) Malerei u. Grafik (1390) Medaillen (181) Hallensia (344) Stilrichtungen Ausstellungen Neue Objekte
Startseite / Rubriken / Malerei u. Grafik / Rötelzeichnung: Kopfstudie
<–   1036/1390   –>
Nr. 2755

Rötelzeichnung: Kopfstudie

wohl Johannes Seiffert
130.00 €      In den Warenkorb
Profil-Studie eines nach rechts gerichteten Frauenkopfes, Rötel auf bräunlichem Papier, z.T. weiß gehöht. Blattgröße ca. 48 x 38,5 cm, insgesamt geringe Verschmutzungs- und Vergilbungsspuren, rückseitig Reste alter Montierung. Rechts unten signiert, vermutlich "Joh. Seiffert" - Biografie nicht bekannt, evtl. handelt es sich um den Architekten Johannes Seiffert, Mitglied des BDA, der in den 20er Jahren in Berlin-Charlottenburg tätig war (Quelle: historisches Architektenverzeichnis von Ulrich Bücholdt), auf jeden Fall handelt es sich um eine akademische Arbeit. Unbezeichnet, undatiert, wohl 20er Jahre.