Rubriken Varia (158) Keramik (590) Glas (266) Porzellan (154) Metall (441) Schmuck (1439) Mode / Handtaschen (77) Fotografie (213) Malerei u. Grafik (1081) Medaillen (166) Hallensia (218) Stilrichtungen Ausstellungen Neue Objekte
Startseite / Rubriken / Malerei u. Grafik / Rötelzeichnung: Sitzender weiblicher Akt
<–   727/1081   –>
Nr. 2713

Rötelzeichnung: Sitzender weiblicher Akt

Helmut Schröder (1910 - 1974)
145.00 €      VERKAUFT!
Rötel auf Papier, dieses mit leicheren Griff- und minimalen Knitterspuren. Kleiner Einriss an der Oberkante, rückseitig Reste alter Montierungen. Rechts unten signiert und datiert 19(63). Blattgröße ca. 39,5 x 31 cm.

zu Helmut Schröder: geb. 1910 in Halle; 1916 spinale Kinderlähmung; 1927-31 Studium a.d. Kunstgewerbeschule Burg Giebichenstein in Halle bei Erwin Hahs, Charles Crodel und Gerhard Marcks; 1946-48 Mitglied der Künstlervereinigung "Die Fähre"; seit 1952 Mitglied des Verbandes der Bildenden Künstler der DDR; 1974 in Halle gestorben; Lit. s. Vollmer und Monografie v. Halleschen Kunstverein aus dem Jahre 2000.