Rubriken Varia (135) Keramik (559) Glas (256) Porzellan (147) Metall (411) Schmuck (1387) Mode / Handtaschen (76) Fotografie (209) Malerei u. Grafik (1007) Medaillen (159) Hallensia (184) Stilrichtungen Ausstellungen Neue Objekte
Startseite / Rubriken / Schmuck / Preismedaille als Anhänger
<–   1020/1387   –>
Nr. 2903

Preismedaille als Anhänger

Jugendstil
45.00 €      In den Warenkorb
Der Bronze-Korpus hat eine leicht asymmetrische, z.T. konvex, z.T. konkav geschweifte Begrenzung. Vorderseitig ist flach reliefiert eine spärlich bekleidete Frau dargestellt, die einen Lorbeer-Kranz hält. Rückseitig kleine, aufgesetzte Scheibe mit der Bezeichnung "BONNET CHAMPIONNAT 1961". Am oberen Rand Ringöse. Warme, fast gleichmäßige Patina, diskrete Gebrauchsspuren. Länge (gemessen mit Öse) ca. 4 cm. Wohl Frankreich oder Belgien um 1900, d.h. zumindest der Entwurf stammt aus der Zeit, vermutlich aber auch die Medaille selbst, wobei die Prägung der rückseitig aufgesetzten Scheibe dann später erfolgte.