Rubriken Varia (134) Keramik (552) Glas (255) Porzellan (144) Metall (402) Schmuck (1376) Mode / Handtaschen (76) Fotografie (202) Malerei u. Grafik (1000) Medaillen (158) Hallensia (182) Stilrichtungen Ausstellungen Neue Objekte
Startseite / Rubriken / Metall / Kupferne Kanne
<–   203/402   –>
Nr. 2954

Kupferne Kanne

Egidio Casagrande (1911 - 1962)
Art deco
180.00 €      In den Warenkorb
Der unterhalb des geschwungenen Mündungsrandes deutlich taillierte, in der unteren Hälfte erts fast waagerecht verlaufende und zum Fuß hin gebauchte Korpus mit angedeutet C-förmiger Handhabe aus filigran getriebenem Kupfer hat eine warme, fast gleichmäßige Patina mit nur minimalen Gebrauchsspuren. Höhe ca. 14 cm, unterseitig gemarkt : "E. Casagrande, Borgo Valsugama, Italy" sowie Modell-Nr. 21. Wohl um 1940.

Egidio Casagrande wurde 1911 in Borgo (Italien) geboren, er lernte mit dreizehn Jahren in der Werkstatt von Louis Taddei, 1937 Umzug nach Mailand, wo er für einige Jahre eine eigene Werkstatt eröffnete. Danach Rückkehr nach Borgo. Unternehmen einen großen Aufschwung. 1950 vielbeachtete Beteiligung an der "Florenz Craft Show". Aus seiner Werkstatt kamen übrigens auch die Rüstungen und Waffen für mehrere große Filme, so für "Ben Hur" (1959), "Der Untergang des Römischen Reiches" (1964) und "Die Zehn Gebote" (1956). Außerdem sind von ihm Arbeiten im öffentlich Raum bekannt, z.B. in Mailand. Er starb 1962.