Rubriken Varia (134) Keramik (558) Glas (255) Porzellan (145) Metall (409) Schmuck (1378) Mode / Handtaschen (76) Fotografie (208) Malerei u. Grafik (1004) Medaillen (158) Hallensia (183) Stilrichtungen Ausstellungen Neue Objekte
<–   355/409   –>
Nr. 459

Kanne

WMF
Bauhaus und Umfeld
125.00 €      VERKAUFT!
Zylindrischer, gefußter Korpus aus versilbertem Weißmetall mit länglicher, lang am Korpus verlaufende Schnaupe und bastumwickelter Handhabe. Der zentral leicht ausgezogene Deckel hat einen dunklen Kugelknauf aus Kunststoff. Höhe ca. 16,5cm, minimale Gebrauchsspuren, leichte Unebenheit am Kannenboden. Unterseitig "WMF"-Marke in Bienenkorb mit schraffiertem Rundbogen (zwischen 1925 - 35) und Bezeichnung "0,5 L", um 1930.

Die Kanne ist abgebildet in "Metallkunst der Moderne", hrsg. vom Bröhan-Museum auf S. 363.