Rubriken Varia (134) Keramik (558) Glas (255) Porzellan (145) Metall (409) Schmuck (1378) Mode / Handtaschen (76) Fotografie (208) Malerei u. Grafik (1004) Medaillen (158) Hallensia (183) Stilrichtungen Ausstellungen Neue Objekte
Startseite / Rubriken / Malerei u. Grafik / Mischtechnik - ohne Titel (surrealistische Szene) von 1948
<–   611/1004   –>
Nr. 2923

Mischtechnik - ohne Titel (surrealistische Szene) von 1948

Hermann Bachmann (1922 - 1995)
1500.00 €      VERKAUFT!
Mischtechnik (Tusche über Gouache) auf dünnem Karton, Maße ca. 31 x 47,5 cm, links unten mit der Hand signiert, rückseitig nochmals signiert und datiert 1948. Minimale Lagerspuren.

zu Hermann Bachmann: geb. 1922 als Sohn eines Malers und Bildhauers in Halle; erste künstlerische Ausbildung im Atelier seines Vaters; 1936 - 41 Schriftsetzerlehre (Kunstgewerbeschule Offenbach), Privatunterricht im Aktzeichnen und Malen bei Otto Fischer-Lamberg in Halle, 1941 - 44 Einberufung zur Wehrmacht; 1945 freischaffender Maler in Halle; 1953 Übersiedlung nach Westberlin, ab 1957 Dozentur, ab 1961 Professur an der Hochschule für bildende Künste Berlin; 1987 Emeritierung; 1995 in Karlsruhe verstorben.

Lit.: "Hermann Bachmann - Malerei", hrsg. vom Hermann-Bachmann-Ausstellung e.V., Halle 1992; "Verfemte Formalisten, Kunst aus Halle (Saale) 1945 bis 1963", hrsg. von D. Litt und M. Rattaiczyk, Halle 1998; "Im Spannungsfeld der Moderne - Zehn Maler aus Halle", hrsg. von D. Litt und K. Schneider, Halle 2004.