Rubriken Varia (135) Keramik (559) Glas (256) Porzellan (147) Metall (411) Schmuck (1387) Mode / Handtaschen (76) Fotografie (209) Malerei u. Grafik (1007) Medaillen (159) Hallensia (184) Stilrichtungen Ausstellungen Neue Objekte
Startseite / Rubriken / Malerei u. Grafik / Ölgemälde: ohne Titel (Neusachliches Damenbildnis)
<–   971/1007   –>
Nr. 702

Ölgemälde: ohne Titel (Neusachliches Damenbildnis)

Friedrich Winckler-Tannenberg (*1888)
850.00 €      VERKAUFT!
Großformatiges neusachliches Ölbild auf Holz, Maße ca. 74 x 55,5 cm. Dargestellt ist eine sitzende Dame in zeittypischer Kleidung (es handelt sich um die damalige Lebensgefährtin des Malers, aus deren Nachlaß das Bild auch stammt - nach Angabe der Nachkommen wurde das Bild kurz nach seiner Enstehung in München ausgestellt und prämiert). Rechts unten monogrammiert "FWT" (=Friedrich Winckler-Tannenberg) und datiert (19)"24".

zu Friedrich Winckler-Tannenberg siehe Künstler-Lexikon Thieme-Becker (36. Bd, S. 69) bzw. Vollmer (5. Bd., S. 145): geb. 1888 in Bernburg, Studium bei Poelzig, Rossemann in Bresslau bzw. Diez u. Dasio in München. Später ansässig in Berlin. Arbeitete u.a. als Buch-Illustrator sowie Ausstatter für Bühnenstücke und Filme (sein bekanntester Film war "Mädchen in Uniform", wenn man bei Google seinen Namen eingibt, kann man aber noch weitere Filme und Theaterstücke entdecken, für die er die Ausstattung, d.h. Bühnenbild und Kostümentwürfe übernommen hat). Das Bild "Dampfer unter der Brücke" ist oder war im Besitz des Preußischen Kultusministeriums.