Rubriken Varia (134) Keramik (558) Glas (255) Porzellan (145) Metall (409) Schmuck (1378) Mode / Handtaschen (76) Fotografie (208) Malerei u. Grafik (1004) Medaillen (158) Hallensia (183) Stilrichtungen Ausstellungen Neue Objekte
<–   349/558   –>
Nr. 1360

Krug

Michael Andersen / Bornholm
Art deco
120.00 €      In den Warenkorb
Stark gebauchter, rhythmisch gekerbter Korpus. H. ca. 13 cm. Vermutlich rötlicher Scherben, allerdings ist das Gefäß auch unterseitig glasiert, so daß die Farbe des Tons nur zu erahnen ist. Insgesamt großzügige, fast expressive Formauffasung, Entwurf wohl Ende der 30er Jahre, da ein ähnlicher Krug im Katalog der Firma von 1940 abgebildet ist. Das Stück entstand vermutlich unter Daniel Andersen (1885 - 1959), der in den dreißiger Jahren entscheidende Impulse der Firma brachte (Studium u.a. an der Kunstgewerbeschule Wien, Ausbildung auch als Musiker, 1935 Goldmedaille auf der Weltausstellung in Brüssel). Unterseitig gemarkt mit Fischstempel als Relief - Marke zwischen 1930 und 1950. Zudem Nr. 4627-1

Lit.: "Bornholmsk Keramik, Michael Andersen", Ronne 1999. und "Scandinavian Art Pottery - Denmark & Sweden" von Robin Hecht, Schiffer Publishing, 2000.